Kataloge für ars liturgica

Datum: 26. Mai 2014 Kategorie: , ,

Seit vielen Jahren sind wir mit der Konzeption und Gestaltung der Katalog-Range von ars liturgica, dem Buch- und Kunstverlag von Maria Laach, betraut und jede neue Ausgabe ist für uns eine besondere Herausforderung. Übersichtlicher Aufbau, schnelles Auffinden aller gewünschten Informationen und ein ansprechendes zeitgemäßes Design stehen bei jeder Aktualisierung wieder auf dem Prüfstand.

Denn die Hauptzielgruppen der Kataloge, Buch- und Kunsthändler sowie kirchlichen Einrichtungen, müssen auf einen Blick die Neuheiten finden oder schnell und unkompliziert auf Preisinformationen zugreifen können.

Bei einem Produktsortiment von beispielsweise ca. 1.000 Karten im Grußkarten-Katalog eine spannende Aufgabe, die uns um so mehr Freude gemacht hat, weil viele Kartenserien des neuen Kataloges auch von uns gestaltet wurden.

Die Aufgabe

Unsere Aufgabe war die Konzeption und Gestaltung eines einheitlichen Erscheinungsbildes für die einzelnen Katalog-Cover, sowie die individuelle Ausarbeitung sämtlicher Inhaltsseiten unter Berücksichtigung der produktspezifischen Besonderheiten für die Bereich Kunstgegenstände, Grußkarten, Kunstkarten und Weihnachtskarten. Zusätzlich werden jährlich Ergänzungsprospekte mit aktuellen Neuheiten realisiert.

Die Lösung

Wir entwickelten ein Farbleitsystem für die einzelnen Bereiche. Auch im Katalog-Inneren dienen Farbwelten zu den einzelnen Themen der schnellen Orientierung. Der Seitenaufbau ist klar gegliedert und bietet neben großen Produktabbildungen alle relevanten technischen Informationen sowie Preisinformationen zu den Produkten auf jeder Seite. Ziel ist es, die Produkte optisch ansprechend, informativ, übersichtlich und so benutzerfreundlich wie möglich zu präsentieren.