Laacher Forum

Literatur in historischer Kulisse: Im Informationszentrum der Benediktinerabtei Maria Laach präsentiert die Buch- und Kunsthandlung Maria Laach im Frühjahr und Herbst die literarische Veranstaltungsreihe „Laacher Forum“.

Vor der beeindruckenden Kulisse der Benediktinerabtei am Laacher See in der Vulkaneifel, stellen hier regelmäßig renommierte Autoren ihre Bücher vor, halten Lesungen und stehen dem interessierten Publikum zur Diskussionen zur Verfügung. Mit Vorträgen aus den verschiedensten Bereichen wie z. B. Spiritualität und Religion, Lebensführung, Medizin und Naturwissenschaft, Politik und Wirtschaft oder Belletristik, bietet das Laacher Forum in jedem Jahr einen gut ausbalancierten Themenmix.

Die Aufgabe

Unsere Aufgabe war die Konzeption und Gestaltung eines aufmerksamkeitsstarken Corporate Design für die neue Marke „Laacher Forum“, die Entwicklung einer stimmigen Designsprache sowie die Gestaltung und Realisation aller begleitenden Werbemaßnahmen. Ziel war es, die neue Veranstaltungsreihe positiv und nachhaltig in der Region zu verankern und mit einem hohen Wiedererkennungswert fortzuführen.

Die Lösung

Das zweimal jährlich erscheinende Programmheft im Lang-DIN Format informiert ausführlich über die Autoren und ihre Werke und bietet die Möglichkeit, Eintrittskarten und Bücher zu den Lesungen zu bestellen. Daneben werben Plakate in verschiedenen Größen, Anzeigen in regionalen Medien sowie POS-Aktionen wie Banner und Aufsteller regelmäßig vor Ort für die Veranstaltungen.

Programmheft im Lang-DIN Format

Eintrittskarten & Briefcouvert

Veranstaltungs-Plakate

Rollup-Displays im Buchladen