Geschäftsbericht der GWQ ServicePlus AG

Zum zweiten Mal in Folge realisierten wir den Geschäftsbericht der GWQ ServicePlus AG. Was mit der Veröffentlichung des Jahresabschlusses zunächst reine Pflicht ist, kann mit einem professionell konzipierten Geschäftsbericht zur Chance werden, die Vision, die Positionierung und die besonderen Kompetenzen eines Unternehmens als Botschaft in konzentrierter Form zu vermitteln.

Das Konzept eines Geschäftsberichts sollte daher genau diese unverwechselbare Botschaft finden und sie über die Struktur, die Texte und die Gestaltung wie ein roter Faden transportieren.

Zahlen sind immer wesentlicher Bestandteil des Gesamtkonzepts. Der Rahmen, in dem man sich bewegen darf, ist aufgrund der rechtlichen Vorgaben eng gestrickt, dies erfordert  in der Kreation einen sorgfältigen und korrekten Umgang mit den gelieferten Inhalten. Der  Imageteil lässt mehr Gestaltungsspielraum zu und bietet die Möglichkeit, unterschiedliche Aspekte und Themen zu integrieren, die die Facetten und Stärken des Unternehmens beleuchten.

Der erste GWQ Geschäftsbericht für das Jahr 2011 zeigte im Imageteil die Entwicklung des Unternehmens in der Rückschau.

Der aktuelle Geschäftsbericht für das Jahr 2012 legt dagegen den Fokus auf das Marktumfeld in dem sich die GWQ ServicePlus AG heute mit ihren Produkten und Dienstleistungen im Bereichen Einkaufsmanagement, Versorgungsmanagement, Finanzmanagement und Informationsmanagement bewegt.